Porsche 992 Leasing Angebote & Schnäppchen ⇒ Juni 2021 Preise - Leasinguniverse

Porsche 992 Leasing Angebote

0 Porsche 992 Schnäppchen. Die Top Porsche 992 Leasing Aktionen im Juni 2021 zu günstigen Preisen ab Leasingfaktor 0,00.

Filter

Marke

Fahrzeugtyp



Getriebe

Fahrzeugart

Kraftstoff

Modelle von Porsche

Porsche Baureihe 992

Seit Oktober 2019 ist nun die achte Generation, die Baureihe Porsche 992, am Start. Erneut umfasst sie die Modelle Coupé, Porsche 911 Targa und Porsche Cabrio: Die wichtigsten Motorvarianten sind die Modelle Carrera, S und Turbo. Wenn Sie einen Porsche 992 leasen, werden Sie mit mehr Leistung und mehr Assistenzsystemen als bisher in der Reihe 991 verbaut, belohnt. Am Design gibt es nur minimale Veränderungen. So bleibt das bekannte klassische Porsche Design mit der stark abfallenden Dachlinie bei der Baureihe 992 erhalten. Etwas wuchtiger wird das Heck des Sportwagens. Studieren Sie die Porsche 992 Leasing Angebote unserer lokalen Partner und Sie werden sicherlich genau den Wagen finden, den Sie suchen. Wenn Sie einen Porsche 992 leasen wollen, finden Sie hier ein großes Porsche 992 Leasing Angebot. Sehr beliebt sind die Porsche 992 Jahreswagen und Porsche 992 Tageszulassungen mit niedriger Laufleistung und reduzierten Preisen. Wenn Sie einen Porsche 992 kaufen oder leasen wollen, haben Sie die Wahl zwischen den genannten Modellen der Baureihe. Wie bei der Vorgängerreihe beginnt für die Reihe Porsche 992 der Preis bei etwas mehr als 100.000 Euro.

Neuerungen in Leistung und Technologie

Eine leichte Spurverbreiterung hilft der Agilität. Entgegen der Befürchtungen einige Fans bleibt es beim Sechszylindermotor. Der Boxermotor der Baureihe wird nicht mehr mit Luftkühlung betrieben. Der Porsche Carrera 911 bekommt dafür einen Turbolader. Ein Hybridmodell ist erst in drei bis vier Jahren zu erwarten. In der Modellpflege kommt es zu den bei Porsche üblichen Leistungssteigerungen. Die Leistung des 911 Carrera S steigt um 30 PS auf 450 PS. Bei der Beschleunigung schlägt der Allrad Porsche 911 4S seinen heckgetriebenen Bruder. Beide Wagen sind um 0,4 Sekunden schneller geworden. Mit dem optionalen Sport Chrono-Paket wird der Carrera S nochmals um 0,2 Sekunden schneller. Neu ist auch die Doppelkupplungsschaltung mit acht Gängen. Der durchschnittliche Verbrauch des Porsche 911 Carrera S ist mit 8,9 Litern angegeben. Wer einen aktuellen Porsche 911 der Baureihe 991 leasen will, muss also mit einigen Betriebskosten rechnen. Das wird dann durch die hier üblichen niedrigen Leasingraten wieder ausgeglichen. Bei den Modellen Turbo und Carrera kommt es zu ähnlichen Leistungssteigerungen.

Assistenten halten Einzug

Als weitere Neuerung ist der Porsche der Baureihe 992 reichlich mit Assistenzsystemen bestückt. Die Türgriffe werden während der Fahrt automatisch eingezogen, damit die Aerodynamik wächst. Fahrprogramme helfen dem Fahrer, besonders aufregend dabei der gänzlich neue "Wet Mode", der noch in keinem anderen Auto Anwendung fand. An Bord sind auch das Nachtschichtsystem, ein Notbremsassistent und viele weitere Systeme. Suchen Sie in den Porsche 992 Leasing Angeboten. Achten Sie auf preislich besonders attraktive Porsche 992 Jahreswagen und Porsche 992 Tageszulassungen. Der örtliche Händler wird Sie gerne bei der Porsche 992 Finanzierung beraten. Heute ist der Porsche 911 Turbo mit 650 PS der stärkste Porsche, gefolgt vom Porsche 992 GT3.

Fragen und Antworten zu Porsche 992

Was ist die günstigste Leasingrate für Porsche 992?

Wir haben 0 Angebote zum Porsche 992 gefunden, die günstigste Leasingrate liegt bei 0,00 € pro Monat

Porsche 992 als Neuwagen oder Gebrauchtwagen?

Die günstigste Leasingrate des Porsche 992 als Neuwagen beträgt 0,00 € und als Gebrauchtwagen / Jahreswagen 0,00 € pro Monat.

Porsche 992 Privatleasing - Lohnt sich das?

Ja ein Porsche 992 Privatleasing lohnt sich, da die Leasingkosten und der Zeitraum gut kalkulierbar sind, man regelmäßig ein Fahrzeug auf dem technisch aktuellsten Stand fahren kann, Reparaturen meist durch die Garantie abgedeckt sind und auch die Wartungskosten bei guten Angeboten oft enthalten sind.

Was ist ein guter Leasingfaktor beim Porsche 992?

Beim aktuellen Marktvergleich ist ein Leasingfaktor von 0,00 beim Porsche 992 ein guter Wert. Das kann sich je Hersteller, Modell und Aktion stark unterscheiden.

Wie lange ist die Leasingdauer beim Porsche 992?

Die Leasingdauer bei den gefundenen 0 Angeboten zum Porsche 992 variiert von 12 bis 60 Monaten. Sie können mit dem jeweiligen Händler aber meist auch abweichende Laufzeiten vereinbaren.