Seat Leon Leasing Angebote

Seat Leon ST Style für 119 € brutto/ Monat
100,00€ netto

Seat Leon ST Style für 119 € brutto/ Monat

24 Monate Leasing
0.51 Leasingfaktor
10.000 km / Jahr
Privat

Bei LeasingMarkt.de gibt es derzeit einen Seat Leon St Style Deal für 119 € brutto im Monat. Der Kombi mit manueller Schaltung ist ein Benziner mit 131 PS. Dieses Angebot gilt nur Privatkunden. Der Neuwagen verfügt unter anderen über 12 Volt-Steckdose im Kofferraum, 2 Leseleuchten vorn, 2 hinten6 Lautsprecher (passiv), Airbag für Fahrer und Beifahrer […]

Verbrauch innerorts:
6,3 l/100 km
außerorts:
4,1 l/100 km
kombiniert:
4,9 l/100 km
Emissionen kombiniert:
111 g/km CO2*

Der Kompaktwagen Seat Leon

 

Der seit 1999 gebaute Seat Leon wurde laufend überabeitet und ist eines der modernsten Kompaktahrzeuge. Das sportliche Design des spanischen Löwen mit viel Platz macht gleichermaßen in der Stadt wie auf der Strecke Spaß. Die Überarbeitung hat den Leon noch sportlicher gemacht. Sein Design ist kantig und gerade dadurch sehr dynamisch. Zielgruppe sind hier jüngere Leute unter 40. Der Leon wird sowohl als Dreitürer als auch als Fünftürer gebaut. Die Verarbeitungsqualität ist sehr solide.

 

Sport und Langstrecke

 

Der Leon ist ein sportliches Auto mit stabiler Spurlage, aber mit seinem Komfort auch gut für die Langstrecke geeignet. Vier Passagiere passen auch auf der Langstrecke bequem mit Gepäck in das Auto, auf der Kurzstrecke kann schon einmal ein fünfter Passagier mitfahren. Selbst hochgewachsene Menschen finden ohne Probleme vorn und hinten Platz. Mit 900 Kilometern Reichweite kann die Reise in die Heimat des Leon nach Barcelona mit nur einem Tankstopp bewältigt werden. Das Fahrwerk ist in einem Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort optimal abgestimmt. Der Geräuschpegel ist im Innenraum ebenso wie die Laufkultur insgesamt angenehm ruhig.

 

Sicherheit und Technik an Bord

 

Serienmäßig sind eine Reihe von Assistenten verbaut. Das ESP, eine Reifendruckmessung und der Bremsassistent schaffen mehr Sicherheit. Weitere Assistenten wie die Müdigkeitsassistenten, der Spurhalteassistent und ein Fernlichtassistent sind gegen Aufpreis erhältlich. Spezielle, den Gegenverkehr schonende LED-Scheinwerfer sind auf der Fahrt nach Spanien und nicht nur dort nützlich. Mindestens 7 Airbags mindern im Leon die Verletzungsgefahr. Mit 94% der möglichen Punkte, 92% bei den Kindern, erreicht der Leon beim ADAC-Crashtest einen sehr guten Wert. Getestet hat der ADAC auch den für den Stadtverkehr so wichtigen Fußgängerschutz, der mit 70% und damit für diese Kompaktklasse immer noch sehr gut bewertet wurde. Besonders erfreulich fällt der ECO-Test aus, bei dem der Kompaktwagen vier von fünf möglichen Sternen bekommt.

 

Ausstattungslinien beim Leon

 

Beim Leon gibt es fünf Ausstattungslinien. Das Preisspektrum reicht von 18.780 Euro für das Basismodell Reference mit 86 PS Benzinmotor bis 37.420 für das sportliche Spitzenmodell mit absoluter Spaßgarantie und 290 PS. Der Reference Diesel ist für 23.200 Euro zu haben.

 

Der elegante Leon Style

 

Beim Style kommen Leichtmetallräder 16-Zoll, 6 Lautsprecher, Chromschönheiten im Inneren, ein Lederlenkrad mit Multifunktionssteuerung, Tempomat, eine komfortable Mittelkonsole, Nebenscheinwerfer mit Abbiegefunktion und LED-Tagfahrlicht hinzu. Diese gut ausgestattete Komfortausstattung kostet mit 115 PS-Benziner 21.550 Euro. Als 115-PS Diesel kommt er auf 26.480 Euro. Preislich zwischen diesen beiden Polen sind noch sechs weiterer Motorvarianten mit 130 PS und mehr sowie die besonders sparsamen Ecomotive-Modelle zu bekommen.

 

Der sportlich-komfortable Leon Xcellence

 

Diese besonders sportliche Variante ist mit wunderschönen 17-Zoll-Reifen verschönert. Mit 8 Lautsprechern reicht das Media-System Plus an satte Konzertsaalqualität heran und die Ambientebeleuchtung vermag sich der Stimmung anzupassen. Die Außenspiegel sind beheizbar und elektrisch einklappbar, das Doppelauspuffendrohr produziert sportlichen Sound. Daneben gibt es noch einige schöne Designakzente, getönte Scheiben, Sportsitze, Einparkhilfe hinten und schlüsselloses Starten. Dieser Sportler ist ab 130 PS für 23.900 Euro im Kauf, im Leasing oder durch Finanzierung zu erwerben, mit 190 PS kostet er 28.200 Euro. Dieselmotorvarianten sind mit 115 PS für 28.230 Euro und mit 184 PS für 31.100 Euro zu kaufen. Weitere Motorvarianten dazwischen sind verfügbar.

 

Ein Hochleistungssportler namens FR

 

Der FR kostet ebenso viel wie die Linie Xcellence. Er ist mit dem Sportfahrwerk FR, mit Sportsitzen in Lederoptik und Seat Drive Profile ausgerüstet. Damit kann zwischen den Fahrzeugeinstellungen Sport, Comfort und Eco während der Fahrt gewechselt werden.

 

Der Spitzensportler Cupra

 

Cupra heißt die neue Sportmarke von Seat und so heißt auch das Topmodell beim Seat Leon. Der Cupra erstrahlt im Profil mit 19-Zoll-Leichtmetallfelgen. Sportlich ist er durch eine adaptive Fahrwerksregelung, das Cupra Drive Profile, Differentialsperre, Spoiler, ein spezielles Sportfahrwerk und Sportsitze in Alcantara-Leer aufgewertet. Zusätzlich gibt es einige schicke Design-Applikationen. Dieser Spitzensportler besitzt 290 PS unter seiner Motorhaube. Der Cupra ist ab 37.420 Euro zu haben.

 

Weitere Modelle und Sonderausstattungen aus Barcelona

 

Seat hat seinen Sitz im herrlichen Barcelona am Meer und offeriert noch so manche Sonderausstattung, mit der Sie im Kauf, im Leasing oder durch Finanzierung Ihren Leon individualisieren können. Hier reichen die Angebote von Stil- und Designpaketen, Pakete mit geballter Technik des 21. Jahrhunderts, Kommunikationspakete bis hin zu sportlichem Superequipment. Der Leon ist auch als Kombi ST zu kaufen.