BMW X6 Leasing Angebote

BMW X6 M50d für 565,55 € (beim 129.500 € Bruttolistenpreis des Wagens)
565,55€ netto

BMW X6 M50d für 565,55 € (beim 129.500 € Bruttolistenpreis des Wagens)

36 Monate Leasing
0.52 Leasingfaktor
10.000 km / Jahr
Gewerbe, Privat

Leasingtime.de präsentiert uns einen absoluten BMW X6 Knaller. Der 380 PS Luxus SUV ist voll gepackt mit Sonderausstattung wie zum Beispiel Abstandsregeltempomat, Head-Up Display, M-Sportpaket, Xenon / LED Scheinwerfer, Panoramadach und vieles mehr. Der Wagen ist für Privat- sowie Gewerbeleasingkunden.

Verbrauch innerorts:
7,2 l/100 km
außerorts:
6,3 l/100 km
kombiniert:
6,6 l/100 km
Emissionen kombiniert:
175 g/km CO2*

Der Tausendsassa BMW X6

 

Einer, der fast alles kann, wird auch „Tausendsassa“ genannt. So einer ist der BMW X6. Reiselimousine, Coupé, SUV, Sportwagen, Großraumlimousine, schnell schlüpft der X6 in die Rolle, die ihm abverlangt wird. Wer einen X6 im Kauf, im Leasing oder durch Finanzierung erwirbt, muss sich seit 2008 nicht mehr entscheiden. Er bekommt all diese verschiedenen Autos mit dem X6 gleichzeitig in einem universellen Fahrzeug geliefert.

 

Wie gemalt

 

Das Design dieses automobilen Wunderwerks ist ganz von den Idealen der Bewegung und der Schönheit bestimmt. Hier hatten seine Designer die dankbare Aufgabe, unabhängig von funktionalen Einschränkungen ein neues Gebilde der Fantasie zu schaffen. Diese Aufgabe wurde von den BMW-Künstlern souverän erledigt. Mit seinem einzigartigen Profil, das aus der Kombination der Coupé-Form mit abfallendem Dach nach hinten und andererseits dem höhergestelltem SUV entsteht, wirkt der große Wagen im Profil doch feinsinnig. Vorn betonen Raubtieraugen und Lufteinlässe sportliche Kraft. Dem steht das Heck mit einer mächtigen Heckklappe und geteilten Leuchten nicht nach. Diese einzigartige Kombination aus Größe, Kraft und filigranem Auftritt ist fast besser mit dem Begriff einer automobilen Skulptur als mit dem Wort Karosserie typisiert.

 

Gemacht für die Höchstleistung

 

Viele Darsteller stecken im X6. Da ist der Sportwagen. In 6,7 Sekunden erreicht das schwere Fahrzeug mit dem Basismotor die Hundertkilometermarke, nicht weit ist es bis zur Höchstgeschwindigkeit von 230 Stundenkilometern. Da ist der SUV. Der permanente Allradantrieb und die 8-Gang-Steptronic unterwerfen jedes Gelände dem Fahrerwillen. Da ist die Reiselimousine. Fünf Personen können im schwelgerisch ausgestatteten Innenraum bequem Platz nehmen, im Kofferraum ist Platz für das Gepäck. Je nach Ausstattung sind die Passagiere von edel duftendem Leder, gebürstetem Alu oder exklusivem Luxus umgeben. Vorsicht, es droht Neid.

 

Automobile Spitzentechnik

 

Glücklicherweise sind die Fahrassistenten virtuell, sonst wäre der X6 schon ab Werk überfüllt. ABS und Bremsassistent helfen, das Temperament zu bändigen. Die Stabilitätskontrolle sorgt für Traktion. An Bord sind Reifendruckkontrolle, geschwindigkeitsabhängige Servolenkung, Berganfahrkontrolle, Messgeräten für Neigungs- und Steigungswinkel, Spurverlassenswarner, Auffahrwarner, intelligenter Notruf, Einparkhilfe, Geschwindigkeitsregler, Regensensor und automatische Fahrlichtsteuerung.

 

Komfort ist die Devise

 

Die Klimaautomatik regelt, unterstützt durch die Wärmeschutzverglasung, zwei Zonen unabhängig voneinander. Beheizte Waschdüsen garantieren auch im Winter saubere Scheiben. Die Heckklappe wird elektrisch geöffnet. Das stets mit neuesten Verkehrsinfos gefütterte Navi führt sicher zum Ziel. Konzerte aus sechs Lautsprechern sorgen für die gute Laune. Das Smartphone wird in die Freisprecheinrichtung über USB oder Bluetooth integriert. Sitzheizung, Sport-Lederlenkrad sind an Bord, die Rücklehne kann umgeklappt werden.

 

Der Basismotor

 

Den X6 können Sie im Kauf, im Leasing oder mittels Finanzierung in drei Motorenvarianten erwerben. Alle Fahrzeuge sind mit Allradantrieb und Schaltautomatik ausgerüstet. Der 258 PS Motor beschleunigt in 6,7 Sekunden auf Hundert Stundenkilometer. Der Verbrauch liegt nach Herstellerangabe bei 7 Litern, einem erstaunlichen Wert für einen SUV dieser Größenordnung. Der Preis liegt bei 72.300 Euro.

 

Der xDrive40d

 

Ohne merkliche Verbrauchssteigerung erreicht er 313-PS-Diesel die Hundertstundenkilometermarke in bereits 5,8 Sekunden und kostet ab 78.700 Euro.

 

Der M50d

 

Der stärkste Motor besitzt stolze 381 PS, erreicht die Marke von Hundert Stundenkilometer in 5,2 Sekunden, verbraucht kombiniert knapp einen Liter mehr und kann ab 94.400 Euro erworben werden.

 

Die M Sport Edition

 

Diese Version beinhaltet eine Metalliclackierung. Neben den serienmäßigen hier 20-Zoll Leichtmetallrädern sind Felgen bis zur Dimension 21 Zoll optional zukaufbar. Die M Sport Edition mit Alcantara-Leder, Endrohrblende in Chron und verschiedenen Designelementen kostet je nach Motor ca. 6.700 Euro.

 

Optionale Innenausstattungen

 

Zahlreiche Zusatzausstattungen von den Felgen und anderen Exterieur-Elementen über erweiterte Lederausstattungen und Edelhölzern bis hin zu Komfortsitzen oder Sportsitzen und Sitzbelüftungen, Lenkrädern mit Pianolack und Lenkradheizung können zugekauft werden. Sie können beim X6 auch Komfortpakete, ein Innovationspaket mit Head-Up Display und adaptive Fahrwerkspakete bekommen.